FAQ

Sind Ihre Produkte legal?


Ja. Seit Ende 2016 hat die Schweiz auf nationaler Ebene die Verwendung, den Verkauf und den Erwerb dieser Produkte legalisiert, solange Sie weniger als 1% THC enthalten.




Ich bin unter 18 Jahren, kann ich Ihre Produkte kaufen?


Nicht. Der Verkauf unserer Produkte ist für Minderjährige unter 18 Jahren untersagt.




Ich bin im Ausland, können Sie mir Ihre Produkte schicken?


Wir empfehlen, die legalen Produkte in Ihrem Land nur zu bestellen (0,2% Max THC in den Ländern der Europäischen Union im allgemeinen). Wenn Sie andere Produkte bestellen, bieten wir keine Rückerstattung an, wenn Sie Ihre Bestellung eingeben. Der endgültige Käufer ist für die Kenntnis der geltenden Gesetze in seinem Land verantwortlich.




Haben ihre Produkte dieselben Wirkungen wie das "normale" Produkt?


Unsere Produkte enthalten keine ausreichenden Wirkstoffe (THC) und produzieren keine Betäubungsmittel.




Sind Ihre Produkte auf der Basis von CBD gemacht?


Ja, Verbrauchsmaterial sind CBD-Blumen. Sie enthalten jedoch nur sehr geringe Dosen THC und sind daher nicht psychoaktiven.




Welche Zahlungsmethoden akzeptieren Sie?


Wir akzeptieren Kreditkarten und Vorauszahlung per Überweisung.




Wie lange liefern Sie?


ach Erhalt Ihrer Bestellung und Bezahlung werden Sie gewöhnlich innerhalb von 2 bis 5 Tagen zugestellt. Unsere Pakete sind diskret und erwähnen nicht die bestellten Produkte.




und Diskretion?


Der Name des Mister good weed wird nicht auf dem Paket angezeigt, das Sie bestellen oder auf Ihrer Kreditkarte-Anweisung. Unsere Sendungen sind diskret bei 100%.




Autofahren, konsumieren in der Öffentlichkeit, Transport in der Straße ...


Die Behörden haben zurzeit keine schnellen und kostengünstigen technischen Mittel zur Kontrolle des THC-Inhalts der legalen CBD-basierten Produkte. Deshalb sollten Sie erwartet werden, diese Produkte auf die gleiche Weise zu behandeln wie illegale Produkte, die auf dem Markt gefunden werden (fein). So müssen Sie den gesunden Menschenverstand verwenden und nicht zu CBD durch fahren, auf der Straße oder in einer unklugen Weise zu verbrauchen. Muister Good Weed lehnt jegliche Verantwortung für die rechtlichen und/oder finanziellen Konsequenzen ab, die der Endverbraucher im Falle einer missbräuchlichen und unverantwortlich Verwendung der auf unserer Merchant-Site verkauften Produkte tragen kann.




Lieferung


Jede Person, die unsere Produkte aus dem Ausland kaufen möchte, ist verantwortlich für jegliche Gebühren (MwSt, Zölle), die auf seine Bestellung zurückzuführen sind. Aufgrund der Menge der Bestellungen werden Lieferungen zwischen 48 h und 72 versandt. Nach Auslieferung beträgt die Lieferzeit 2 bis 5 Tage. Die Versandkosten für Ausländer betragen €10 (ausgenommen Rabatt, Promotionen, etc ...) Darüber hinaus lehnen wir jegliche Haftung für die Beschlagnahme der bestellten Produkte ab. Der endgültige Kunde ist verpflichtet, die in seinem Land geltenden Gesetze in dieser Angelegenheit zu kennen und einzuhalten. Im Falle einer Pfändung, Strafverfolgung oder Geldstrafe, die dem Endkunden auferlegt werden, werden keine Entschädigungen, Erstattungen oder Schadenersatz vorgeschlagen. Nur Produkte, die weniger als 0,2% THC enthalten und eindeutig als solche auf der Website angegeben sind, sind derzeit berechtigt, aus anderen Ländern als der Schweiz zu bestellen.




Folgemaßnahmen zur Sendung


Sie bestellt und erhielten eine Tracking-Nummer, aber auf der Website von laposte.fr oder Poste.ch, scheint das Paket "eingefroren"? Keine Panik, in 90% der Fälle, ist es nicht, weil das Follow-up nicht aktualisiert wird, dass Ihre Bestellung nicht folgen Ihrem Kurs. Es wird empfohlen, ein paar Tage vor der Einnahme von Schritten (suchen, Stornierungen, etc.), die Zeit und Geld Kosten zu warten.





0